Klug, liebevoll und getränkt mit schwarzem Humor

Über den unedlichen schweren Abschied von einem Menschen

Otto, der in Siebenbürgen geborene Jude, ist alt und gebrechlich. Er führt er ein starkes Regiment über seine Töchter, obwohl diese erwachsen sind. Für ihn ist klar, dass sich Timna und Babi um ihn kümmern müssen. Ein leichter Patient ist er allerdings nicht mit seinen Marotten, oft ist er auch unausstehlich.

Er ist es aber auch, der will, dass die Familiengeschichte aufgeschrieben wird. Babi weigert sich, Timna übernimmt. Es ist nicht einfach, Otto verliert oft den Faden und eigentlich gibt es auch gar nicht so viele Höhepunkte, die es festzuhalten gilt. Eine Chronologie gibt es nicht und doch entfaltet sich im Verlauf des Romans ein Familienporträt. Es ist eine Mischung aus Verzweiflung, Humor bis hin zum Zynismus - ein Kaleidoskop jüdisch-deutsch-siebenbürgischer Schicksale.

Hautnah sind wir als Leserin/ Leser dabei und bekommen Einblick in eine chaotische Familie, deren Geschichte von zwei Weltkriegen geprägt ist. Es ist aber auch das liebevolle Porträt eines geliebten und manchmal auch gehassten Vaters, der mit einem gewissen Sarkasmus ans Alter herangeht.

Wem das Buch "Der Zopf meiner Grossmutter" von Alina Bronsky gefallen hat, dürfte auch mit "Otto" warm werden. Auch bei diesem bleibt einem das Lachen ab und zu im Halse stecken.

Dana von Suffrin: Otto   Verlag Kiepenheuer & Witsch

Jetzt bestellen


Eine bewegende Saga

Zwei Weltkriege, zwei Kontinente und acht Nahtoderfahrungen

 

Stella wächst in einem ärmlichen Dorf in Kalabrien auf. Sie ist schön und klug, aber ebenso frech und abweisend. Ihre innere Kraft nutzt sie vor allem, um ihre jüngere Schwester Tina vor den Härten des Lebens zu beschützen. Vater Antonio wandert zum Glück für die Familie nach Amerika aus, Geld schickt er nie, ab und zu reist er nach Italien, was jeweils eine erneute Schwangerschaft der Mutter zur Folge hat. Stella sieht die brutalen Übergriffe auf ihre Mutter, erlebt die beschwerlichen Geburten ihrer Geschwister und sie schwört, dass sie nie heiraten wird.

Kurz vor Eintritt Italiens in den Zweiten Weltkrieg holt der Vater die Familie nach Amerika. Tina und Stella müssen hart arbeiten, damit die Familie durchkommt, sie erleben aber auch die Vorzüge des fortschrittlichen Amerikas.

Stella kämpft immer wieder für ihre Unabhängigkeit, was nicht nur den Zorn des Vaters weckt, es entfremdet sie auch von ihrer Schwester.

Es ist ein kraftvoller Roman, den Juliet Grames geschrieben hat. Stella ist eine beeindruckende Frau, die so sehr für ihre Unabhängigkeit und Freiheit kämpft und ungeachtet der gesellschaftlichen Konventionen ihren Weg sucht. Beeindruckend, spannend, oft auch tragisch und sehr bewegend.

Juliet Grames: Die sieben oder acht Leben der Stella Fortuna   Droemer Verlag

Jetzt bestellen


Über die Freundschaft

Folge deinen Träumen

Die Maus und der Maulwurf sind beste Freunde. Doch seit Wochen ist es eisig kalt und die beiden können nicht zusammen spielen. Die Maus vermisst ihren besten Freund sehr. "Wenn du eine Sternschnuppe findest, erfüllt sie dir einen Wunsch", hat der Maulwurf ihr im letzten Sommer verraten.

"Ich möchte den Maulwurf treffen", wünscht sich die Maus und macht sich auf die Suche nach einem heruntergefallenen Stern, der ihr den Wunsch erfüllen kann. Als sie am nächsten Morgen Abdrücke im Schnee findet, die sie noch nie gesehen hat, glaubt sie, dass es sich um die Sternenspur handelt. Zusammen mit weiteren Waldtieren folgt die Maus der Spur. Es beginnt eine wunderbare Entdeckungsreise.

"Eine Sternschnuppe im Schnee" ist ein wunderschön illustriertes Bilderbuch über die Freundschaft.

Yumi Shimokawara: Eine Sternschnuppe im Schnee  Atlantis Verlag

Jetzt bestellen


Verlieren ist schlimm

Wir sind Haie - wir wittern das Blut

Einst war Toto gefeierte Nummer eins im Tennis, bis er für die Welt überraschend zurücktrat, schwerkrank und medikamentenabhängig, wissen durfte das niemand. Drei Jahre später liegt sein Leben in Trümmern, die Einsamkeit ist gross.

Da meldet sich die aktuelle Nummer eins und fordert ihn zu einem Duell. Preisgeld: 10 Millionen - all or nothing. Gespielt wird vor 30'000 Zuschauern. Toto trommelt sein altes Team, die Sherpas, zusammen. Im einsam gelegenen Haifischhaus an der Ostsee versammeln sich die Gefährten. Mit dabei auch Liv, die Frau, die Toto schon lange liebt, und sein 17jähriger Sohn, den er immer verleugnet hat. Noch einmal bringt er sich in Form, nicht nur sportlich, sondern auch menschlich. Denn eigentlich muss er nicht seinen Rivalen, sondern sich selbst besiegen.

Als Sportreporter weiss Autor Rüdiger Barth wovon er schreibt. Mühelos gelingt ihm die Darstellung des inneren Kampfes von Toto, der am Leben zu scheitern droht. Man blickt tief in eine zerrissene Seele. Was bleibt, wenn der letzte Match gespielt wurde? Wie hoch ist der Preis eines Profisportlers?

Spannend, menschlich, berührend - nicht nur für Tennisfreunde.

Rüdiger Barth: Das Haifischhaus

Jetzt bestellen


Früher war alles besser...

Der Untergang eines einstmals modänen Hotels in den Bergen Norwegens

Sedd wächst bei seinen Grosseltern in einem grossen Hotel in den Bergen Norwegens auf. Einst verkehrten da viele Touristen aus der ganzen Welt, mittlerweile bleiben immer mehr Gäste aus, in den 80er Jahren ziehen Ferien im Süden mehr.

Sedd ist ein liebevoller, wohlerzogener 13-jähriger Junge, der im Hotel mithilft, sei es in der Küche bei Jim oder als Portier. Bei einer grossen Geburtstagsfeier bricht die Hauptperson, der Bankdirektor, zusammen. Sedd leistet Erste Hilfe, leider stirbt der Mann trotzdem. Ein neuer Bankdirektor zieht ein und damit auch das Unglück für das Hotel.

Dies ist ein grosser Strang, da ist aber auch noch die Geschichte von Sedds Eltern. Niemand will so richtig von ihnen erzählen, also begibt er sich selbst auf die Suche.

Erik Fosnes Hansen ist ein grossartiger Erzähler, er berührt, er begeistert, er lässt einen in eine wunderbare, manchmal auch traurige Geschichte eintauchen, die von einer Welt erzählt, die es so nicht mehr gibt.

Erik Fosnes Hansen: Ein Hummerleben  Verlag Kiepenheuer & Witsch

Jetzt bestellen